Zukunftstag 2014 an der Uni Halle: Entdecken, ausprobieren, fragen

Campus Martin-Luther-Universität Halle, Foto: Thomas Ziegler
Campus Martin-Luther-Universität Halle, Foto: Thomas Ziegler

Am Don­ners­tag, 27. März 2014, lädt die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg(MLU) wiss­be­gie­rige Mäd­chen und Jun­gen ab der sechs­ten Klasse in ihre Hör­säle, Labore und Arbeits­räume ein. Neun Insti­tute und Ein­rich­tun­gen der MLU gewäh­ren einen pra­xis­na­hen Ein­blick in ihre Arbeit und infor­mie­ren über ver­schie­dene Stu­di­en­rich­tun­gen und Berufs­fel­der. Erst­mals wer­den auch Gesund­heits­fach­be­rufe vor­ge­stellt. Die Anmel­dung ist ab sofort möglich.

Rund 150 Schü­le­rin­nen und Schü­ler kön­nen sich zu The­men, wie Bio­lo­gie, Infor­ma­tik, Geo­wis­sen­schaf­ten, Mathe­ma­tik, Phy­sik und Che­mie infor­mie­ren. Neben tech­ni­schen und natur­wis­sen­schaft­li­chen Ange­bo­ten ste­hen auch Ver­an­stal­tun­gen zu Spra­che und Kul­tur auf dem Pro­gramm. Wer sich für ferne Län­der inter­es­siert, fin­det bei den Ange­bo­ten aus dem Bereich der Indo­lo­gie und der Inter­kul­tu­rel­len Europa- und Ame­ri­ka­stu­dien span­nende Semi­nare zu den The­men „Süd­ost­asien“ und „Kul­tu­relle Unter­schiede“. Zudem gibt es Infor­ma­tio­nen zu Berufs­per­spek­ti­ven in Indus­trie und Wirt­schaft. Das Aus­bil­dungs­zen­trum für Gesund­heits­fach­be­rufe des Uni­ver­si­täts­kli­ni­kums Halle gibt Ein­blick in Therapie-, Pflege- und Assis­tenz­be­rufe. Neben inter­es­san­ten Vor­le­sun­gen und Feld­ver­su­chen sind auch Erkun­dungs­tou­ren in den Geo­lo­gi­schen Gar­ten, das Schü­ler­la­bor und das Uni­ver­si­täts­ar­chiv geplant. Pro­fes­so­ren und Wis­sen­schaft­ler ste­hen den Schü­lern Frage und Ant­wort. Jähr­lich infor­mie­ren sich im Rah­men des bun­des­wei­ten „Girls‘ Day“ und „Boys‘ Day“ inter­es­sierte Schü­le­rin­nen und Schü­ler über die Arbeit in Unter­neh­men, Betrie­ben und Behör­den, Hoch­schu­len und For­schungs­zen­tren. Neben Ein­bli­cken in Vor­le­sun­gen der Uni­ver­si­tät, dient die­ser Tag auch der Berufs­ori­en­tie­rung. Schü­le­rin­nen haben die Mög­lich­keit, in natur­wis­sen­schaft­li­che und tech­ni­sche Fächer hin­ein zu schnup­pern, wäh­rend Schü­ler auch den sozia­len und pfle­ge­ri­schen Bereich ken­nen­ler­nen sollen.

Aus­führ­li­che Infor­ma­tio­nen zu den Ver­an­stal­tun­gen und der Anmel­dung gibt es unter: www.zukunftstag.uni-halle.de.