Bühnen Halle: Premieren und Konzerte im Oktober

West Side Story, Foto: Copyright by Andreas Birkigt
West Side Story, Foto: Copyright by Andreas Birkigt

Nach der Som­mer­pause mel­den sich die hal­le­schen Thea­ter mit fri­schen Ideen und einem viel­fäl­ti­gen und span­nen­den Theater- und Kon­zert­pro­gramm zurück. Im News­let­ter fin­den Sie die Ver­an­stal­tungs­hö­he­punkte im Okto­ber, zu denen wir Sie herz­lich einladen!

Oper Halle
Der Okto­ber ist Musi­cal­mo­nat in der Oper Halle! Neben unse­rer Neu­pro­duk­tion, dem Welt-Klassiker WEST SIDE STORY, den wir in die­sem Monat gleich sechs­mal auf die Bühne brin­gen, erle­ben auch die Erfolgs­mu­si­cals PETER PAN und MY FAIR LADY ihre Wie­der­auf­nahme. Das Bal­lett Rossa wird Sie mit der ver­tanz­ten Komö­die DIE ZÄHMUNG DER WIDERSPENSTIGEN köst­lich unterhalten.

Staats­ka­pelle Halle
Krieg und Frie­den lau­tet das Spiel­zeit­motto der Staats­ka­pelle Halle und die­sen Titel trägt auch das erste große SINFONIEKONZERT am 19. und 20. Okto­ber in der Hän­del Halle, bei dem Gene­ral­mu­sik­di­rek­tor Josep Caballé Dom­en­ech höchst­per­sön­lich am Diri­gen­ten­pult steht und der berühmte Cel­list Jan Vog­ler zu erle­ben ist.

neues thea­ter
Neue Spiel­zeit, neues Glück! Wer vor dem Som­mer kein Ticket für TARTUFFE, IM WEISSEN RÖSSL oder WELTALL-ERDE-MENSCH-WIE-STOLZ-DAS-KLINGT im neuen thea­ter ergat­tern konnte, hat im Okto­ber wie­der die Mög­lich­keit, sich seine Karte für eine der Vor­stel­lun­gen zu sichern.
Unsere Schau­spiel­stu­den­ten prä­sen­tie­ren beim INTENDANTEN-VORSPIEL am 4. und 7. Okto­ber die ganze Palette ihres Kön­nens. Der Ein­tritt ist frei, kom­men Sie vorbei!

Pup­pen­thea­ter
TAUSEND UND EINE PUPPE heißt die Pup­pen­thea­ter­pro­duk­tion unter der Regie von Chris­toph Wer­ner, die er für das 60-jährige Jubi­läum sei­nes Pup­pen­thea­ters insze­niert hat und die in die­sem Monat wie­der zur Auf­füh­rung kommt. Erle­ben Sie das gesamte Ensem­ble des Pup­pen­thea­ters auf der Bühne!

Tha­lia Thea­ter
Unter der Regie von Katha­rina Bran­katschk, die zuletzt die höchst erfolg­rei­che Jugendclub-Produktion Kra­bat insze­niert hat, bringt das Tha­lia Thea­ter am 16. Okto­ber EIN SCHAF FÜRS LEBEN für Kin­der ab 4 Jah­ren und ihre Fami­lien zur Premiere.

Sons­ti­ges
Die BÜHNEN HALLE-CARD, unser neuer Ser­vice in die­ser Spiel­zeit, stößt bereits auf große Nach­frage. Holen auch Sie sich Ihre ganz per­sön­li­che Büh­nen Halle-Card kos­ten­los an der Theater- und Kon­zert­kasse ab und genie­ßen Sie bereits ab dem ers­ten Thea­ter­be­such viele Vor­teile bei uns und unse­ren Partnern!

Unse­ren gesam­ten Spiel­plan für den Monat Okto­ber fin­den Sie hier.