Geschenktipp: Konzertticket zum 10. „Women in Jazz“-Festival

Kubanische Jazzpianistin Marialy Pacheco, Foto: Cultour-Büro Herden
Kubanische Jazzpianistin Marialy Pacheco, Foto: Cultour-Büro Herden

Der Vor­ver­kauf für das 10. Fes­ti­val „Women in Jazz“ hat begon­nen! Zum Jubi­läum wird das Fes­ti­val erst­mals im Früh­ling, vom 24. April bis 3. Mai 2015, in Halle (Saale) stattfinden.

Jazz­freunde kön­nen sich auf ein inter­es­san­tes Pro­gramm unter dem Titel „Europäisch-Amerikanische Begeg­nung“ freuen.

Her­vor­ra­gende Jazz­mu­si­ke­rin­nen bei­der Kon­ti­nente prä­sen­tie­ren eine den Jazz prägende

Viel­falt und Krea­ti­vi­tät. In 11 Tagen wer­den 18 Ver­an­stal­tun­gen in Halle und an ver­schie­de­nen Orten in Mit­tel­deutsch­land ange­bo­ten. Die ein­ge­la­de­nen Jazz­mu­si­ke­rin­nen kom­men aus 18 Ländern.

Stars des Fes­ti­vals sind die ame­ri­ka­ni­schen Jazz­di­ven Jane Mon­heit und Cathe­rine Rus­sel, die deut­sche Jazz­pia­nis­tin Julia Hüls­mann mit ihrem inter­na­tio­nal beset­zen Julia Hüls­mann Oktett, die bra­si­lia­ni­sche Jazz­sän­ge­rin Paula More­len­baum, die kuba­ni­sche Jazz­pia­nis­tin Marialy Pacheco und die neue fran­zö­si­sche Jazz­stimme Cyrille Aimée.

Die Ver­le­gung des Fes­ti­vals in das Früh­jahr ermög­licht es dem Jazz­pu­bli­kum, die Stadt Halle (Saale) auch als grüne Kul­tur­haupt­stadt Sachsen-Anhalt ken­nen zu ler­nen. Das Fes­ti­val gestal­tet erst­mals ein Open Air-Projekt mit­ten in Halle unter dem Titel „Saa­le­Jazz auf der Saale - Insel Peißnitz“.

Das Fes­ti­val bie­tet den Besu­chern erst­mals an bei­den Fes­ti­val­wo­chen­en­den ein kos­ten­güns­ti­ges Wochenendticket.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen fin­den Sie hier.