BurgRoadShow“ und „Made in Burg“ vom 12. bis 17. April 2016 auf der Internationalen Möbelmesse Mailand

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle_(c) Marco Warmuth
Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle_(c) Marco Warmuth

Die Inter­na­tio­nale Möbel­messe (Salone Inter­na­zio­nale del Mobile) fin­det in die­sem Jahr vom 12. bis 17. April 2016 in Mai­land statt. Die Burg Gie­bi­chen­stein Kunst­hoch­schule Halle zeigt unter dem Titel „Bur­gRoad­Show“ am Stand­ort der Ven­tura Lam­brate Area aus­ge­wählte Abschluss- und Stu­den­ten­ar­bei­ten aus den Design­stu­di­en­gän­gen sowie Arbei­ten der Stu­di­en­rich­tung Kera­mik aus dem Fach­be­reich Kunst.

In der Aus­stel­lung prä­sen­tiert sich auch der Burg­shop. „Made in Burg“ ist der Name der Kol­lek­tion, die zur­zeit 20 Pro­dukte umfasst und von Stu­die­ren­den und Alum­nis der Burg Gie­bi­chen­stein Kunst­hoch­schule Halle ent­wor­fen, gefer­tigt und ver­trie­ben wird.

Die Teil­neh­mer der „Bur­gRoad­Show“ 2016 sind:
-Anna Hoff­mann / Con­cep­tual Tex­tile Design
-Fabio Vogel / Fur­ni­ture & Inte­rior Design
-Judith Fass­ben­der & Ben­ja­min Schief / Indus­trial Design
-Tobias Rell / Indus­trial Design
-Sarah Bart­mann / Plas­tic Arts / Cera­mics
-Aneta Koutná / Pro­duct Design and Applied Art (Porce­lain, Cera­mics and Glass)
-Han­nes Fromm, Niko­lai Schil­asky, Judith Fass­ben­der / Indus­trial Design

Bur­gRoad­Show: Burg Halle/Roadshow
Burg­shop „Made in Burg”: Burg-Shop

12. – 17. April 2016
„Bur­gRoad­Show“ und Burg­shop „Made in Burg“
Ven­tura Lam­brate
Via Ven­tura 14
Milan, Italy

Öff­nungs­zei­ten:
Mitt­woch (Eröff­nungs­abend) 20 – 22 Uhr
Diens­tag bis Sams­tag 10 Uhr – 20 Uhr, Sonn­tag 10 Uhr – 18 Uhr