Hochkarätige Schriftsteller zu Gast bei Literatur im Volkspark

Alex Capus, 2016. Foto: Ayse Yavas
Alex Capus, 2016. Foto: Ayse Yavas

Bei der Ver­an­stal­tungs­reihe Lite­ra­tur im Volks­park sind vom 1. bis 30. Novem­ber 2016 einige der wich­tigs­ten deutsch­spra­chi­gen Auto­ren der Gegen­wart zu Gast. Die Schrift­stel­ler Durs Grün­bein, Kath­rin Schmidt, Til­man Ramms­tedt, Alex Capus und Judith Her­mann stel­len in den Lesun­gen ihre Neu­er­schei­nun­gen per­sön­lich vor. Diese haben die deut­sche Geschichte und das Leben in der DDR, kleine Freu­den im All­tag, aber auch vie­ler­lei Sehn­süchte, das zwie­späl­tige Lebens­ge­fühl einer Gene­ra­tion und natür­lich die Liebe zum Thema. In der Lesung für Kin­der ab vier Jah­ren mit Susanne Göh­lich ste­hen ein Welt­raum­fah­rer und sein Dackel im Mit­tel­punkt.
Die Lite­ra­tur­reihe fin­det im Herbst 2016 bereits zum sieb­ten Mal statt und wird gemein­sam von der Burg Gie­bi­chen­stein Kunst­hoch­schule Halle, der Stadt Halle (Saale) und dem Volks­park Halle e. V. ausgerichtet.

PROGRAMMÜBERSICHT

Diens­tag, 1. Novem­ber 2016, 19.30 Uhr
Durs Grün­bein: Die Jahre im Zoo
Mode­ra­tion: Doris Sos­sen­hei­mer, Dramaturgin

Frei­tag, 4. Novem­ber 2016, 19.30 Uhr
Kath­rin Schmidt: Kapoks Schwes­tern
Mode­ra­tion: Doris Sos­sen­hei­mer, Dramaturgin

Mitt­woch, 9. Novem­ber 2016, 19.30 Uhr
Til­man Ramms­tedt: Mor­gen mehr
Mode­ra­tion: André Schin­kel, Autor

Don­ners­tag, 10. Novem­ber 2016, 10.00 Uhr
Susanne Göh­lich: Juri fliegt zu den Ster­nen
Für Kin­der ab vier Jahre

Don­ners­tag, 10. Novem­ber 2016, 19.30 Uhr
Alex Capus: Das Leben ist gut
Mode­ra­tion: Kath­rin Schu­ma­cher, Lite­ra­tur­re­dak­teu­rin MDR Kultur

Mitt­woch, 30. Novem­ber 2016, 19.30 Uhr
Judith Her­mann: Let­ti­park
Mode­ra­tion: Doris Sos­sen­hei­mer, Dramaturgin

INFORMATIONEN + KONTAKT

1. bis 30. Novem­ber 2016
Beginn jeweils um 19.30 Uhr, Gas­tro­no­mie mit Spei­sen­an­ge­bot ab 18 Uhr
Kin­der­le­sung um 10 Uhr

Volks­park
Schleif­weg 8 a
06114 Halle (Saale)

Ein­tritt: 5 Euro, Lesung für Kin­der mit Susanne Göh­lich kos­ten­frei
Reser­vie­rung: Kar­ten­re­ser­vie­run­gen sind mög­lich unter
Ver­an­stal­ter: Burg Gie­bi­chen­stein Kunst­hoch­schule Halle, Stadt Halle (Saale) und Volks­park Halle e. V.
För­de­rer: Stadt­werke Halle GmbH, MDR Kultur