Winter(markt)zeit in Halle

Wintermarkt

Zum sanf­ten Aus­klang der Weih­nachts­zeit lädt der hal­le­sche Win­ter­markt mit herz­haf­ten Lecke­reien, Nasch­werk und Glüh­wein noch bis zum 8. Januar auf Hal­les Markt­platz ein. Ver­sü­ßen Sie sich so einen gemüt­li­chen Bum­mel durch die Gas­sen der Stadt oder einen Besuch bei den KULTURHÄUPTLINGEN. - Halle ist auch im Win­ter schön!

UNSERE KULTURTIPPS

* Die Francke­schen Stif­tun­gen beglei­ten das Refor­ma­ti­ons­ju­bi­läum 2017 mit der Aus­stel­lung „Wis­sens­spei­cher der Refor­ma­tion“.

* Das Lan­des­mu­seum für Vor­ge­schichte Halle (Saale) zeigt der­zeit die Son­der­aus­stel­lung „Alche­mie - Die Suche nach dem Welt­ge­heim­nis“.

* Die Son­der­aus­stel­lung im Kunst­mu­seum Moritz­burg „Gewebte Träume. Der Bild­tep­pich in Mit­tel­deutsch­land. Refle­xio­nen auf Jean Lur­çat“.

* Die Dau­er­aus­stel­lung des Händel-Hauses.

* Auf den hal­le­schen Büh­nen ist immer etwas los.

Öff­nungs­zei­ten Win­ter­markt
Mo.-Sa.: 10 bis 21 Uhr
So., 8.1.: 11 bis 18 Uhr