Sieben auf einen Streich

Halle, Marktplatz mit Händel Denkmal, Foto: Martin Bader Bildeigner IMG Thomas Ziegler Stadt Halle (Saale)_Fotomontage

Die Gebrü­der Grimm las­sen einen alten König zur Klä­rung sei­ner Nach­fol­ge drei Federn in die Luft bla­sen. Sei­ne drei Söh­ne sol­len ihnen fol­gen und der erfolg­reichs­te Heim­keh­rer wird das König­reich erben. Die Feder des ver­lach­ten jüngs­ten Soh­nes jedoch schwebt auf hei­mi­schen Boden nie­der und beschert ihm die Häme der bei­den ande­ren – ver­früht, wie sich her­aus­stellt. Denn Glück und Reich­tum lagen direkt vor der eige­nen Tür.

Hal­le (Saa­le) prä­sen­tiert Ihnen nun gan­ze sie­ben Federn: Kul­tur­fe­dern, die die Hän­del­stadt zur kul­tu­rel­len Hoch­burg und Sie zum Kul­tur­häupt­ling krö­nen. Freu­en Sie sich mit uns auf ein ganz­jäh­ri­ges Fest mit vie­len Höhe­punk­ten. Füh­len Sie sich bei uns leicht wie eine Feder, las­sen Sie Ihren Genuss­in­stinkt kit­zeln und Ihren Geist schwe­ben – vor­bei an den Bil­dern der Expres­sio­nis­ten in der Stif­tung Moritz­burg, über den leben­di­gen Innen­stadt-Cam­pus der Mar­tin-Luther-Uni­ver­si­tät und zur beein­dru­cken­den Aus­stel­lungs­stät­te der Him­mels­schei­be.

Haben Sie denn schon Plä­ne für Ihre Wochen­en­den, für Ihren Urlaub? Mit unse­ren Kul­tur­fe­dern fliegt Ihnen die Ein­la­dung zu, uns zu besu­chen. Heben Sie sie auf! Unter dem Mot­to „nur bei uns“ wol­len Ihnen sie­ben hal­le­sche Ein­rich­tun­gen das Lebens­ge­fühl unse­rer Stadt ver­mit­teln, einer Stadt vol­ler Charme, Kunst und Design. So gelan­gen Sie auf die Spu­ren Georg Fried­rich Hän­dels, erkun­den die baro­cke Wun­der­kam­mer in den Francke­schen Stif­tun­­­-gen oder sichern sich einen Pre­mie­ren­platz auf der Kul­tur­in­sel.

Wer­den Sie Kul­tur­häupt­ling – nur bei uns.