Weihnachtsmarkt mit Kunst, Kunsthandwerk und Design am 4. Advent im Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)

Kunstmuseum Moritzburg, Talamt, Foto: Ludwig Rauch

Die gan­ze Stadt nebst Weih­nachts­markt durch­streift und noch immer nicht alle Geschen­ke zusam­men? Auf der Suche nach dem ganz beson­de­ren und ein­ma­li­gen Prä­sent? Dann bie­tet das Kunst­mu­se­um Moritz­burg genau das Rich­ti­ge an: einen Last-Minu­te-Weih­nachts­markt am kom­men­den Sonn­tag, 14 bis 18 Uhr! Unter dem Mot­to „Kunst ist immer ein Fest“ gibt es im Tal­amt der Moritz­burg Wer­ke und Pro­duk­te der ver­schie­dens­ten Rich­tun­gen von hal­le­schen Kunst­schaf­fen­den, so unter ande­rem Kin­der­bü­cher, Taschen, bedruck­te Baum­woll­tü­cher, Buch­kunst, Gra­fik, Kera­mik, Post­kar­ten, Foto­gra­fie u. v. a. m. zu ent­de­cken und zu erwer­ben. Etwas ganz Beson­de­res sind zau­ber­haf­te Wer­ke des Kin­der­mal­zir­kels des Kunst­mu­se­ums, die die Kids für einen guten Zweck ver­kau­fen. Mit ver­tre­ten auf dem Indoor-Markt sind u. a. Uli Hamers, Mat­thi­as Kun­kel, Julia Baum, Bar­ba­ra Dim­an­ski, Tho­mas Löb­er und Clau­dia Rich­ter. Für war­me Geträn­ke, Kaf­fee und Kuchen sorgt das Moritz­Kunst­Ca­fé.