Erfolgsmusical „Peter Pan“ wieder auf Halles Opernbühne zu sehen

Opernhaus Halle abends, (c) Thomas Ziegler, Stadt Halle (Saale)

Die Oper Hal­le zeigt ab Sams­tag, den 9. Janu­ar wie­der das bild­ge­wal­ti­ge und berau­schen­de Musi­cal „Peter Pan“. Die­ses fas­zi­niert schon seit dem Erschei­nen der gleich­na­mi­gen Erzäh­lung von James Mat­thew Bar­rie Jung und Alt. 2007 brach­te der bri­ti­sche Kom­po­nist Geor­ge Sti­les sei­ne Musi­cal­ver­si­on von Bar­ries Erzäh­lung in Lon­don auf die Büh­ne, die im März 2013 ihre umju­bel­te Deutsch­spra­chi­ge Erst­auf­füh­rung in Hal­le erleb­te. In die­ser Insze­nie­rung von Cusch Jung erzählt die alte Wen­dy von ihren Erleb­nis­sen mit Peter Pan, der mit ihr nach Nim­mer­land geflo­gen war, um dort den Kampf gegen sei­nen Riva­len Kapi­tän Hook auf­zu­neh­men.

Sti­les beschreibt sein Musi­cal als »eine Show mit einer ver­blüf­fen­den Welt vol­ler Pira­ten, ver­lo­re­ner Jungs, Meer­jung­frau­en, Kro­ko­di­le und flie­gen­der Kin­der! […] – es war ein Ver­gnü­gen, sie zu ver­to­nen.« Geor­ge Sti­les gelang ein hin­rei­ßen­des Musi­cal über das Erwach­sen­wer­den, das die gan­ze Fami­lie begeis­tert. Neben Ensem­ble­mit­glie­dern der Oper Hal­le wir­ken zahl­rei­che Mit­glie­der des haus­ei­ge­nen Kin­der- und Jugend­chors in vie­len Rol­len auf der Büh­ne mit.

Peter Pan“ - Musi­cal nach dem Schau­spiel von J. M. Bar­rie

Mit Geneh­mi­gung des Gre­at Ormond Street Hos­pi­tal For Child­ren

Musik von Geor­ge Sti­les | Gesangs­tex­te von Antho­ny Drewe | Buch von Wil­lis Hall

Musi­ka­li­sche Lei­tung: Peter Sched­ding | Insze­nie­rung: Cusch Jung | Büh­nen­bild und Kos­tü­me: Karin Fritz | Video: Karl-Heinz Christ­mann

Cho­r­ein­stu­die­rung, Ein­stu­die­rung Kin­der- und Jugend­chor der Oper Hal­le: Peter Sched­ding Mit: Björn Chris­ti­an Kuhn (Peter Pan), Ines Lex / Joan­na Nora Lis­sai (Wen­dy), Gabrie­le Berns­dorf (Die alte Wen­dy), Cusch Jung (Kapi­tän Hook), Olaf Schö­der (Smee), Oli­via Sara­go­sa (Mrs. Dar­ling), Mit­glie­dern des Kin­der- und Jugend­chors der Oper Hal­le, Mit­glie­der des Her­ren­chors der Oper Hal­le, Staats­ka­pel­le Hal­le

Kar­ten zum Preis ab 20,- Euro (erm. 10,- Euro) sind an der Thea­ter- und Kon­zert­kas­se erhält­lich.

Wei­te­re Ter­mi­ne: Mi., 20.1.2016, 19:30 Uhr [Güns­ti­ger Mitt­woch] | So., 14.2,2016, 15:00 Uhr Di., 16.2.2016, 10:00 Uhr | Di., 16.2.2016, 19:30 Uhr | Mi., 17.2.2016, 19:30 Uhr |

So., 13.3.2016, 15:00 Uhr | Mi., 20.4.2016, 10:00 Uhr | Sa., 18.6.2016, 18:30 Uhr - zum letz­ten Mal